St. Marien Oldenburg Katholische Kirche in Oldenburg

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Aktuelles aus der Pfarrei

Zurück

25. Januar 2019

Weihrauch-Marien-Taler

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie Kirche „schmeckt“?
Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben etwas experimentiert…Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen!
Die extra für die St.-Mariengemeinde Oldenburg hergestellten und handgemachten Weihrauch-Marien-Taler könnten die Antwort auf die Frage sein. Sie sind aus 100 % fair gehandelter BIO-Herkunftsschokolade aus Peru, beinhalten hochwertiges indisches Weihrauchöl und sind echte Handarbeit.

Die Schokolade wird von der lübecker Firma "Lubeca" unter strengen Kontrollen in Peru angebaut. Sie trägt sowohl das BIO-Siegel wie auch das Farirtrade-Siegel und steht für allerhöchste Qualität!
Es handelt sich hier um eine sehr hochwertige und sortenreine Herkunftsschokolade der Kakaosorten Criollo und Trinitario, NICHT um Industrieschokolade! Sie zeichnet sich durch ihren exzellenten Geschmack und einen sehr feinen Schmelz aus.

Geschmacklich etwas ganz neues ist das Innere der Marien-Taler. Sie ist mit indischem Weihrauchöl aromatisiert und wirklich sehr besonders - und besonders lecker... Soviel sei verraten: es schmeckt ganz anders als es riecht...

Die Idee eine eigene Praline für uns zu entwickeln kam auf, als Überlegung zur Finanzierung des Kirchturm-Projektes. So setzt sich auch der Preis für die Marien-Taler zusammen: Eine Packung kostet im Verkauf 9,50 EUR. Vom Verkaufspreis gehen 3,50 EUR direkt in die Spendenkasse für unser Kirchturmprojekt.

Kaufen können Sie die Taler im Pfarrbüro. Falls Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich gern bei uns.