Überblick Gruppen & Angebote Senioren

Wenn Sie Näheres über einzelne Gruppierungen erfahren möchten, klicken Sie einfach den entsprechenden Link an!

Kartenrunde

Achtzehn, Zwanzig, zwo…. Ich passe!
Diese oder ähnliche Ansagen hört man an jedem zweiten Montagnachmittag in den Räumen unserer Kirchengemeinde Sankt Marien in der Friesenstraße. Wir sind eine kleine Gruppe von zur Zeit  13 „Mann“, die ausschließlich aus Senioren im Alter von 60+ besteht und schon lange in gemütlicher Runde Skat spielt. Gespielt wird zwar nach der „Deutschen Skatordnung“, jedoch mit den Ausnahmen wie Kontra, Re und anderen „Vereinbarungen“.
Zu Beginn unserer Zusammenkunft um 14.30 Uhr gibt es zunächst  Kaffee und Kuchen, den unsere „Mutti“ Milbrod  uns zum Selbstkostenpreis serviert. Wenn jemand von uns Geburtstag oder einen anderen „Anlass“ hatte, übernimmt dieser sogar die ganze Runde. Nach dem Kaffee werden je nach anwesender Teilnehmerzahl die Gruppen ausgelost. Und dann wird bis 17.00 Uhr gereizt und gedroschen, was das Zeug hält. Wer ein Spiel verloren hat, zahlt 0,50 Euro in unsere Kasse. Im Spätsommer  werden die verlorenen Spiele beim Grillen in Würstchen, Fleisch und Getränken eingelöst. Die erspielten Punkte werden übers Jahr addiert. Am Ende des Jahres werden dann die Gewinner der ersten drei Plätze im Rahmen unseres „Weihnachtsskats“ mit kleinen Präsenten ausgezeichnet.
Wenn jemand Lust und Zeit hat, egal ob Weiblein oder Männlein, ist sie oder er bei uns jederzeit herzlich willkommen!
Ansprechperson z.Z. ist Peter Hoffmann, F.: 0441/57298, E-Mail: p_d.hoffmann@t-online.de.

Gruppenfoto KartenrundeGruppenfoto Kartenrunde

nach oben

Sachausschuss Senioren

Der Sachausschuss 60+ hat für die kommenden Monate folgende Veranstaltungen geplant:

09. März 2017

Senioren Nachmittag in St. Bonifatius: um 15.00 Uhr Gottesdienst, anschl. Vortrag von Frau Schäfers - Kath. Erw. Bildung, sie wird uns an Hand von Bildern mitnehmen und einführen in der Frage nach dem Himmel. Das Thema heißt:  Der Mensch – eingespannt zwischen Himmel und Erde. Wer eine Fahrgelegenheit braucht melde das bitte im Pfarrbüro Tel. 983 480.

27. April 2017
Märchennachmittag mit Frau Bröggelhoff in St. Bonifatius: um 15 Uhr beginnen wir mit einem Gottesdienst, anschl. entführt Frau Bröggelhoff uns in die Welt der Märchen, sie liest aus neuen und bekannten Märchen für Erwachsene.

18. Mai 2017
Gottesdienst mit Krankensalbung um 15 Uhr in St. Marien.
In Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst bieten wir einen Transport zur Kirche an. Besonders Personen, die nicht selbstständig die Kirche erreichen können sind angesprochen. Melden Sie sich bitte im Pfarrbüro an, Tel. 983480. Die Krankensalbung gehört zu den Sakramenten, die mehrfach im Leben gespendet werden können. Wer meint, diese Stärkung würde gut tun, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Nach dem Gottesdienst gibt es für alle Kaffee und Kuchen in der Begegnungsstätte.

Rückblick:
Eine ganz besondere Fahrt war unsere Fahrt ins Alte Land, nicht nur weil unser Bus mit 63 Personen bis auf den letzten Platz gefüllt war, sondern weil wir sehr schöne Stunden, bei gutem Wetter erleben durften. Auf dem Obsthof Mathies wurden wir sehr gut mit Eintopf, Kaffee und Kuchen bewirtet. Herr Mathies erklärte uns während der Führung im Obsthofzug, viele Dinge über Obst , Obsternte usw. Die Busführung durch das Alte Land mit Fahrt zur Elbe und nach Jork war ein weiteres Erlebnis.

Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015 Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015 Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015
Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015 Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015 Seniorenfahrt ins alte Land Sept. 2015

Alfred Thoben

Hier ein paar Bilder vom Seniorengrillfest im Juli 2015:

Grillfest Senioren 2015 Grillfest Senioren 2015 Grillfest Senioren 2015
Grillfest Senioren 2015 Grillfest Senioren 2015 Grillfest Senioren 2015

Es folgen ein paar Bilder der Wallfahrt zum Kloster Bentlage im Mai 2015:

Seniorenwallfahrt Bentlage Seniorenwallfahrt Bentlage Seniorenwallfahrt Bentlage Seniorenwallfahrt Bentlage
Seniorenwallfahrt Bentlage Seniorenwallfahrt Bentlage Seniorenwallfahrt Bentlage  

nach oben